Mittwoch, 27. Mai 2015

Ein eigener Garten ...

.. dass wäre toll.
Leider haben wir keinen Garten, sondern nur eine Terrasse. Aber ab und zu besuchen wir unsere Hundefreunde und dürfen durch deren Garten stöbern.
Zum Glück war Anfang Mai das Wetter gut genug, so dass wir Finjas Garten unsicher machen konnten.
Während die Kühlschranköffner leckeren Kuchen gegessen haben und über allen möglichen Menschenkram geredet haben, haben wir die Sonne genossen.

PS: Morgen berichtet Nilsson, denn Laurin und ihn haben wir am Pfingstmontag zu Hause besucht.